Kommt drauf an was man vor hat. Wenn man das Ei abschreckt, weil man denkt es dann leichter schälen zu können, kann man es auch lassen. Das klappt nicht. Ob man ein Ei leicht schälen kann oder nicht, hängt einzig und allein vom Alter und der Frische des Eies ab. Frische Eier lassen sich schwerer schälen als etwas ältere. Der Grund ist der pH-Wert. Dieser steigt mit zunehmenden Alter des Eies,  das im Eiklar enthaltene Albumin ist nicht mehr so klebrig und die Schale löst sich leichter ab.

Abschrecken macht jedoch bei weich gekochten Eiern durchaus Sinn, da der Garprozess unterbrochen wird.